design element Design Element
design element Design Element

Erfolgsgeheimnis: Sehr gute Qualität und ein hervorragendes Betriebsklima

Marne, 30.09.2019 – Mit seiner Vielfalt an Produkten ist die HolzLand Jacobsen GmbH & Co. KG längst kein Geheimtipp mehr. Besonders die Gartenhäuser werden über einen gut funktionierenden Online-Shop von Marne aus in den gesamten deutschsprachigen Raum ausgeliefert. Auch vor Ort wächst das Unternehmen weiter. Neben der Zimmerei und der Tischlerei bietet das Unternehmen einen Holzfachhandel sowie eine Lifestyle-Ausstellung an. Auch schlüsselfertiges Bauen gehört zum Programm.

„Wir setzen bei unserem Konzept auf eine sehr hohe Qualität und auf ein hervorragendes Betriebsklima. Denn vor allem dank des Engagements unserer Mitarbeiter können wir das Geschäft weiter ausbauen“, erläuterte Geschäftsführer Hans-Uwe Jacobsen bei einer Exkursion der egeb: Wirtschafsförderung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Hidden Champions“.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1933 von Großvater des heutigen Inhabers als Zimmerei im Kaiser-Wilhelm-Koog. Mit der Eröffnung eines Baumarktes im Rahmen des Do-it-yourself-Booms und einer Holzhandlung zog das Unternehmen 1981 nach Marne. Mit nur 22 Jahren musste der heutige Geschäftsführer den Betrieb ab 1988 leiten. Der Zimmerermeister und Betriebswirt im Handwerk baute das elterliche Unternehmen weiter aus. Heute beschäftigt er 35 Mitarbeiter im Handwerk und Handel, darunter zurzeit sechs Auszubildende.

Auch Hans-Uwe Jacobsen Ehefrau Inga, eine studierte Grund- und Hauptschullehrerin, hat sich aus dem öffentlichen Dienst verabschiedet, um sich ganz dem weiteren Aufbau des Unternehmens zu widmen. Unter ihrer Führung wurde der Bereich „Lifestyle“ mit zahlreichen Produkten aus den Bereichen Haus, Garten und Mode auf- und weiter ausgebaut. Ihr zur Seite stehen fünf Mitarbeiterinnen - unter anderem eine Floristin und eine Fachkraft, die sich vor allem um die Dekoration kümmert - sowie zwei Auszubildende. „Wir bereiten den Kunden vor Ort ein Einkaufserlebnis, dass sie online nicht haben können. Daher haben wir in den Verkaufsräumen auch ein Café eingerichtet“, lautet das Credo von Inga Jacobsen. Einzig die etwas abseitige Lage in der Industriestraße 19 in Marne sieht sie als Herausforderung. Daher wurde eine Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, um potenzielle Kunden aus der ganzen Region in die Räumlichkeiten und auf das 3000 Quadratmeter große Gelände zu führen.

Zu Beginn der Veranstaltung hatte egeb-Wirtschaftsförderer Jörg Peter Neumann auf die Entwicklung des prosperierenden regionalen Unternehmens hingewiesen und die Bedeutung der Lieferungen in andere Teile Deutschlands hervorgehoben.

Design Element Design Element Design Element
Karte
Ort
Standort Büsum

Hafentörn 3
25761 Büsum

Tel.: +49 4834 96500-0
Fax: +49 4834 96500-50
E-Mail: info(at)maricube.de

Ort
Standort Meldorf

Marschstraße 30a
25704 Meldorf

Tel.: +49 4832 996-0
Fax: +49 4832 996-109
E-Mail: info(at)cat-meldorf.de

Ort
Standort Itzehoe

Viktoriastraße 17
25524 Itzehoe

Tel.: +49 4821 4030-280
Fax: +49 4821 4030-289
E-Mail: steinburg(at)egeb.de

Ort
Standort Brunsbüttel

Elbehafen 1
25541 Brunsbüttel

Tel.: +49 4852 8384-0
Fax: +49 4852 8384-30
E-Mail: info(at)egeb.de

Ort
Standort Heide

Markt 10
25746 Heide

Tel.: +49 481 630-19