Home > Wasser & Energie > Breitband-Zweckverband Dithmarschen

Breitband-Zweckverband Dithmarschen

Der Breitband-Zweckverband wurde am 23.3.2012 gegründet, mit dem Ziel die Mitgliedsgemeinden flächendeckend mit Glasfaser zu versorgen, um den Zugriff auf die bestmögliche Internet-Infrastruktur zu ermöglichen.

Meilensteine des Breitbandausbau in Dithmarschen:

  • Gründung des Zweckverbandes am 23.3.2012
  • Mit der Zuschlagserteilung am 30.6.2015 und der anschließenden Veröffentlichung im Amtsblatt der EU geht die bisherige Beratungsphase zu Ende.
  • Die Vermarktung im Pilotcluster startet am 28.10.2015 in Schafstedt-Süd.
  • Der erste Spatenstich zum Ausbau des Kreises Dithmarschen erfolgt am 9.3. 2016 in Schafstedt.

Dieses Vorhaben wird unter anderem aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein gefördert.